Was soll ich posten? 5 Ideen für LinkedIn & Social Media

Wer von euch kennt es nicht: Manchmal sprudeln die Ideen für die Social Media Posts, mal fehlt dir die Kreativität. Deshalb haben wir von “Geschichten, die verkaufen” fünf Ideen für Lückenfüller auf LinkedIn & Co, die jeder von euch ganz einfach anwenden kann.

 

Wie unser Name “Geschichten, die verkaufen” schon sagt, ist uns das Erzählen von guten Geschichten besonders wichtig. Doch obwohl wir passionierte Storyteller sind, gehen auch uns manchmal die Ideen für unsere LinkedIn und Social Media Posts aus. Damit wir es nicht aussitzen müssen, bis uns die Muse wieder küsst, haben wir uns ein paar Themen überlegt, die immer funktionieren. Denn als Content Creator wissen wir, dass Content Marketing dann am besten funktioniert, wenn man am Ball bleibt. Statt also einige Wochen keine Inhalte zu verfassen und auf die zündende Idee zu warten, schnappt euch lieber unsere fünf Tipps und postet...

Continue Reading...

Dein Traumjob in unserem Team?

jobangebot sales Jun 25, 2021

Hi, wir sind Bernhard und Uwe

 und wir sind mit "Geschichten, die verkaufen" im letzten Jahr enorm gewachsen.

Das könnte Deine Chance sein!

Wieso?

In den letzten 12 Monaten haben wir mit unserer Fort- und Weiterbildung für Content Marketing und Business Storytelling "Geschichten, die verkaufen" Hunderten Menschen dabei geholfen, ihre eigene Business Story zu entwickeln und durch eigenen Content neue Kund*innen zu gewinnen.

Dabei arbeiten wir mit:

- Marketing und Sales-Verantwortlichen aus KMUs und Großkonzernen wie Google oder Deloitte
- Geschäftsführer:innen, die sich und ihr Personal weiterbringen möchten
- Einzelunternehmer:innen und Selbstständige

Durch unseren Podcast, LinkedIn, unseren YouTube-Channel und Werbekampagnen kommen jeden Tag zahlreiche Menschen auf uns zu, um mehr über unser Programm zu erfahren und sich im Bereich Content Marketing und Business Storytelling weiterzubilden.

Und hier kommst Du ins Spiel!

Aktuell suchen wir...

Continue Reading...

Was soll ich bei "Über Mich" schreiben?

blog storytelling website Jun 25, 2021

Die “Über Mich”-Seite auf eurer Homepage steht noch leer? Wir sagen euch bei “Geschichten, die verkaufen”, wie ihr sie mit Inhalten füllt und dabei eure Mitbewerber aus dem Rennen drängt.

Erzählt doch mal etwas über euch! Dieser Satz kann manche von euch sicherlich ins Schwitzen bringen. Denn was sollt ihr über euch selbst sagen? Ihr wollt nicht zu viel Belangloses erzählen, wollt interessant und individuell wirken, aber auch nicht angeben. Noch schwieriger wird die Aufgabe, wenn ihr nicht im Gespräch mit eurer Persönlichkeit überzeugen könnt, sondern jemand euch nur über einen Text kennenlernt. Einen Text, für den ihr selbst verantwortlich seid: der “Über Mich”-Teil eurer Homepage, oder eures Social Media Auftritts. Doch keine Sorge, “Geschichten, die verkaufen” eilen zu eurer Hilfe! Wir haben ein paar einfache Schritte, die ihr durchführen könnt, um den...

Continue Reading...

Wie werde ich Marktführer in meiner Nische?

content marketing nische Jun 18, 2021

Ihr wollt Marktführer in eurer Branche werden? Wir, bei “Geschichten, die verkaufen”, verraten euch, wie ihr das mit Content Marketing in nur vier Schritten erreichen könnt.

Jeder Unternehmer hat ein Ziel: Erfolg mit seinem Produkt oder Dienst zu haben. Doch wir wissen alle, der Markt ist schwer umkämpft. Es gibt - je nach Branche - hunderte, tausend Andere, die ein ähnliches Produkt anbieten können. Und trotzdem heben sich einige Unternehmen immer wieder deutlich von anderen ab. Doch wie schaffen sie es Marktführer zu werden? Bei einigen ist der Grund, dass sie Traditionsunternehmen sind. VW oder Bosch sind alt eingesessene Unternehmen. Sie haben sich mit der Zeit ihren Ruf an qualitativ hochwertigen Produkten erarbeitet. Zusätzlich waren sie mitunter die ersten in ihrer Nische. Heutzutage gibt es unzählige Auto- oder Elektronik-Hersteller und  in den meisten anderen Branchen sieht es ähnlich aus. Doch die ersten in...

Continue Reading...

Wie wichtig sind Likes auf Social Media wirklich?

Seit Social Media einen großen Teil unseres Lebens einnimmt, scheinen auch die Währungen der Plattformen immer wichtiger zu werden. Aber was bringen euch Likes und Abonnenten wirklich für euer Unternehmen?

 

Wenn ihr unseren Podcast schon eine Weile verfolgt, wisst ihr: Wir betonen oft und gerne, dass ihr eure Social Media Kanäle bespielen sollt. Denn je mehr ihr von eurer Persönlichkeit und eurem Unternehmen zeigt, desto besser können euch die Menschen und damit potenzielle Kunden kennenlernen. Ihr könnt Ausschnitte aus eurem Leben zeigen, eure Geschichte erzählen und die Leute so emotional an euch, euer Produkt oder eure Firma binden. Ihr könnt Mehrwerte schaffen und auf eine simple Art und Weise Content Marketing betreiben, um schnell eine Vielzahl an Menschen zu erreichen. Doch Social Media hat auch einen Haken: Es kann süchtig machen. Durch die Nutzung von sozialen Netzwerken werden Endorphine ausgeschüttet, die euch...

Continue Reading...

“Geschichten, die verkaufen”: Wie wir es auf die erste Google-Seite geschafft haben

Haben wir nicht alle den Traum, auf der ersten Suchergebnisseite von Google zu landen? Wir haben es mit “Geschichten, die verkaufen” geschafft, das erste Google-Ergebnis zu sein. Wie auch ihr das erreichen könnt, erzählen wir euch hier.

Ein alter Witz sagt: Der beste Ort, um eine Leiche zu verstecken, ist die zweite Seite der Google-Suchergebnisse. Wir wissen alle, um wirklich gesehen zu werden, müssen wir es auf Seite eins von Google schaffen. Doch wie? Mit “Geschichten, die verkaufen” haben wir dieses Ziel erreicht und geben euch unsere Tipps an die Hand. Zunächst fragt ihr euch wahrscheinlich, mit welcher Suchanfrage wir auf Seite eins bei Google gekommen sind. Denn bei Firmennamen oder Website-Adressen ist es kein großes Talent oben in den Suchergebnissen aufzutauchen. Doch darum geht es hierbei nicht. Wir haben es geschafft, bei einem wichtigen Schlüsselwort des Content Marketings hoch zu ranken: “Storytelling”....

Continue Reading...

Corporate Language: Was muss ich für mein Unternehmen beachten?

Sollte ich auf meiner Website die Kunden lieber duzen oder siezen? Muss ich mich auf eins von beidem festlegen? Und was gibt es sonst noch zu beachten in Bezug auf Corporate Language? Diese Fragen beantworten euch Uwe und Bernhard, von “Geschichten, die verkaufen”.

Die Außenwirkung eines Unternehmens ist essentieller Bestandteil des Marketings. Hierzu gehört auch die firmenübergreifende Definition der Corporate Identity und Corporate Language. Doch worauf solltet ihr bei der Corporate Language eigentlich achten? Und was bedeutet der Ausdruck? Der Begriff ‘Corporate Language’ beschreibt die Art und Weise, wie ein Unternehmen einerseits intern, aber vor allem nach außen hin kommuniziert. Sie ist ein wichtiger Bestandteil der Corporate Identity. Über die Sprache nehmen eure (potentiellen) Kunden euch wahr und ihr vermittelt ihnen damit einen ersten Eindruck von euch und eurer Marke. Die Corporate Language taucht in Memos, Angeboten,...

Continue Reading...

Tipps für langfristigen Erfolg: Der TV-Code

Wie wurden und vor allem bleiben die größten Unternehmen so erfolgreich? Bei “Geschichten, die verkaufen” haben wir uns damit beschäftigt und den Code entschlüsselt. Das sind die Tipps und Tricks des TV-Codes.

Obwohl sich die Zeiten ändern und alles moderner und schnelllebiger wird, hat sich eine Art von Unternehmen immer noch gehalten: das Fernsehen. Auch wenn es den Anschein hat, dass Streamingdienste das lineare Fernsehen schon abgelöst haben, so ist das tatsächlich (noch) nicht der Fall. Immer noch mehr als die Hälfte der Menschen schaltet regelmäßig beim linearen TV ein. Und selbst große Streamingdienste wie Netflix arbeiten an einem linearen Programm. Doch wie hat es die Fernsehbranche geschafft, sich über Jahrzehnte zu halten? Diese Frage wurde uns bei “Geschichten, die verkaufen” schon oftmals gestellt. Da Uwe lange als erfolgreicher Film- und Fernsehproduzent arbeitete und Bernhard hinter...

Continue Reading...

Personal Brand aufbauen: Das solltet ihr beachten

Mittlerweile ist der Begriff "Personal Brand" in aller Munde. Doch was genau ist Personal Branding und was solltet ihr dabei beachten? Uwe und Bernhard von “Geschichten, die verkaufen” haben Tipps und Beispiele für euch.

 

Wie baue ich eine Personal Brand auf? Viele unserer Teilnehmer*innen von "Geschichten, die verkaufen" fragen sich, wie sie wohl ihre eigene Personenmarke aufbauen können. Wir geben euch jetzt denselben Hinweis, den wir auch ihnen geben: Ihr habt schon eine. Denn ihr seid schon alles was ihr dafür braucht. Früher nannte man die Personal Brand einfach den Ruf eines Menschen. Wenn ihr also ständig zu spät kommt, verlottert zu Terminen erscheint oder Hygiene nicht so ernst nehmt, dann eilt euch dieser schlechte Ruf voraus. Andersrum geht es aber genauso. Seid ihr hilfsbereit, habt gute Ideen und tretet gepflegt auf, werden die Leute positiv über euch sprechen und euch eher weiterempfehlen. Das klappt natürlich...

Continue Reading...

Einfaches Online Marketing für lokale Unternehmen: Die Taco-Methode von Geschichten, die verkaufen

Gibt es eine einfache Methode, wie lokale Unternehmen jetzt schnell und einfach in Online Marketing einsteigen können? Ja, die "Taco-Methode" von Geschichten, die verkaufen.

Lokale Unternehmer trifft die Corona-Pandemie derzeit natürlich besonders schwer. Bei vielen lief der Handel bisher durch einen gut gewählten Standort, persönlichen Kontakt, etc. wie von allein. Doch nachdem nun weniger Menschen in den Fußgängerzonen unterwegs sind, muss ein neues Konzept her. Hier bietet sich Online Marketing durchaus an. Doch viele lokale Händler schrecken noch davor zurück. "Was sollen wir denn online machen?", "Online Werbung kostet doch Geld!", "Ich weiß nicht, wie das geht.", sind häufige Probleme und manchmal sogar Ausreden. Dabei gibt es ein paar einfache Tipps, wie man auch als online-unerfahrenes Unternehmen gutes Content Marketing betreiben kann und so mehr Menschen erreichen und von sich begeistern kann. Das wichtigste ist, bei...

Continue Reading...
1 2 3
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.