5 Content Tricks, die du vom Fernsehen lernen kannst

Das Fernsehen war über die letzten Jahrzehnte das größte Massenmedium. Online-Plattformen wie YouTube, Podcasts, TikTok und Co. machen ihm den Rang zuletzt aber streitig. Das Fernsehen kann einiges von Online-Medien lernen, aber genauso können wir als Contentmacher auch vieles vom Wissensschatz des TV lernen. Welche Tricks du auch für deinen Content anwenden kannst, erfährst du hier.

Filme, Clips und Videos gibt es nicht er seit ein paar Jahren, sondern bereits seit über 100 Jahren. Das Fernsehen hat das Bewegtbild so stark geprägt, wie bisher keine andere Plattform. Daher geben wir dir heute fünf Techniken, die du dir vom TV abschauen und in deinen YouTube-Videos, Reels, TikToks oder auch Podcasts anwenden kannst. Starten wir direkt mit der ersten Technik - dem Teaser.

 

1) Bessere Videos und Podcasts durch Teaser

Ein Teaser ist nichts anderes als ein kurzer Ausblick mit den Highlights, die das Publikum gleich erwarten....

Continue Reading...

So verkaufst du ├╝ber Social Media deine Produkte

Wenn du Produkte und Angebote via Social Media verkaufen möchtest, dann nutze das "Show - don't tell Prinzip" mit dem professionelle Film- und Fernsehproduktionen arbeiten. Zu oft halten Anbieter ihre Produkte einfach in die Kamera und fordern die Zuschauer zum Kauf auf. Dabei gibt es eine so viel einfachere Technik. Wie du diese nutzt und damit mehr Kunden und Umsatz gewinnst, erfährst du hier.

 
Produkte verkaufen über Social Media. Kleiner Spoiler: Das funktioniert nicht, indem du die Produkte einfach nur in die Kamera hältst. Aber wie klappt es denn stattdessen? Mit mehrwertgetriebenem Content, der mit deinem Produkt zu tun hat.

Mehrwert über Social Media

 

Am besten zeigen wir das anhand eines Beispiels. Stellen wir uns vor, du bist ein Pfannenhersteller. Du hast die coolste und beste neue Pfanne am Start. Die Pfanne hat die beste Antihaftbeschichtung und einen super schönen Henkel. Tolles Design, tolle Funktion, fairer...

Continue Reading...

So verkaufst du, ohne aufdringlich zu sein

Du willst noch mehr Erfolg im Vertrieb und endlich verkaufen - ohne dabei aufdringlich zu sein und ständig von Kaltakquise abzuhängen? Du wünschst dir mehr passende und vorqualifizierte Kunden, die dein Angebot bereits kennen und es sich auf leisten können? Dann zeigen wir dir heute ein System für mehr Umsatz, mehr Kunden und mehr Spaß beim Verkaufen!


Für viele Unternehmer und Selbstständige ist das Verkaufen ein notwendiges Übel im Geschäftsalltag. Viele von ihnen befürchten, zu aufdringlich zu sein und potenziellen Kunden etwas "aufzuschwatzen", was diese vielleicht gar nicht möchten. Möchtest du allerdings Geld mit dem eigenen Angebot verdienen, musst du es eben verkaufen. Egal ob Dienstleistung, Produkt oder sonstiges Angebot. Für alle Verkäuferinnen und Verkäufer von euch haben wir aber eine gute Nachricht: Mit der folgenden Strategie müsst ihr im Verkaufsprozess nicht aufdringlich...

Continue Reading...

Die 5 besten Tools f├╝r dein Online Marketing

Du erstellst Online Content für dein Marketing und möchtest noch effizienter arbeiten? Dann haben wir heute unsere fünf meistgenutzten Software Tools für dich gesammelt, mit denen du noch schneller, bessere Inhalte erstellen kannst. Egal ob Video, Grafik oder Texte für dein Social Media.


Heute ist Tool Time bei Geschichten, die verkaufen und wir verraten euch unsere Lieblings Web-Tools, die wir nutzen, um regelmäßig starken Content zu erstellen. Egal ob auf LinkedIn, Instagram, auf Youtube oder hier auf unserem Blog. Mit diesen fünf Tools kannst du innerhalb kürzester Zeit starke Ergebnisse erzielen. Das beste daran? Die meisten dieser Tools kannst du kostenlos testen und sehen, ob sie in deinen Workflow passen oder nicht. Hier kommt auch schon unser erster Tipp. Los geht's!

 

DailyStorytelling - Starke Texte mit nur einem Klick


Stell dir vor du müsstest dir nur noch einen Titel für deine Texte...

Continue Reading...

Business Fotos f├╝r deine Personal Brand - Darauf musst du achten!

Als Unternehmer und als Personal Brand ist es so wichtig, dass du richtig gute Fotos von dir hast. Personal Branding Bilder. Du brauchst ein Konzept dafür, wie du deine Personal Brand auch visuell in Szene setzt. Wie das funktioniert und wie du richtig gute Business Fotos von dir bekommst, das verraten wir dir.

Jedes kleinere und größere Unternehmen beschäftigt sich gerade mit dem Thema Personal Branding. Egal, ob du ein Personal Brand bist und mit deiner eigenen Marke unterwegs bist oder ob du die Personenmarke eines Unternehmens bist und als Vorreiter fürs Einsammeln von Kontakten zuständig bist. Jeder braucht gute Fotos und Videos. Wenn du dich jetzt fragst, "Wie mache ich gute Fotos von mir, die ich in Social Media oder für Pressearbeit einsetzen kann?", dann haben wir jetzt die wichtigsten Tipps für dich, worauf du bei deinen Bildern achten solltest.

 

Deine Markenfarbe(n)

 

Definiere eine bis zwei Markenfarben. Eine...

Continue Reading...

Produkttreppe bauen - Umsatz machen

Was ist eine Produkttreppe und wie hilft sie dir in deinem Unternehmen? Mit einer Produkttreppe kannst du Kundinnen und Kunden einerseits eine breitere Auswahl bieten und sie andererseits länger bei dir halten. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

Das Zauberwort für deinen Erfolg heißt Retention. Retention bedeutet, dass du deine Kunden halten kannst und nicht jedes Mal neu akquirieren musst. Denn so tendieren deine Akquisekosten gegen null, weil du sie nur einmal bekommen musstest und danach in deinem Angebot von Produkt zu Produkt zu Produkt führst. 


Was ist eine Produkttreppe?

 

Allgemein versteht man unter einer Produkttreppe eine Verbildlichung von Angeboten verschiedener Preisstufen. Die untersten Stufen der Treppe besteht aus günstigen oder sogar kostenlosen Produkten oder Dienstleistungen, die du deiner Zielgruppe anbietest. Je höher die Stufen gehen, desto teurer werden die Angebote und Produkte, die du verkaufst. Die...

Continue Reading...

5 perfekte ├ťberschriften f├╝r deinen Post

Der erste Satz bei einem Social Media Beitrag ist meist der schwerste. Du willst eine aussagekräftige Überschrift, die deine Leser begeistert und interessiert. Aber wie schreibst du so eine Headline? Gemeinsam mit unserer Mitarbeiterin Katie Caiger, ihres Zeichens professionelle Copywriterin, erklären wir dir in diesem Artikel, wie mit diesen fünf Überschriften und Eröffnungssätzen für LinkedIn, Facebook und Co. ideal in einen Post startest.

Katie Caiger ist unsere Expertin bei "Geschichten, die verkaufen" für das Thema Copywriting. Daher haben wir sie gebeten, uns in einem Interview zu erklären, wie grandiose Eröffnungssätze für Social Media Plattformen funktionieren.

Guter erster Satz für meinen Post



GDV: Katie, sag uns doch mal, was können wir machen, um richtig gute Eröffnungssätze und starke Hooks für Beiträge zu schreiben?

Katie: Ich freue mich, heute fünf echt gute Openings mit...

Continue Reading...

Einwandbehandlung - brauchst du das wirklich im Vertrieb?

sales verkaufen vertrieb Feb 16, 2023

Wir haben unserem Sales Team verboten, eine klassische Einwandbehandlung zu machen. Warum wir das verboten haben und wie wir trotzdem alle Einwände behandeln, erfährst du hier. Vor allem wirst du aber lernen, wie auch du unser System ohne aufdringliche Einwandbehandlung Schritt für Schritt für dich und dein Business nutzen kannst.

Verkaufen ist immer ein sehr spezielles Thema, denn jeder muss es machen. Jedes Unternehmen und alle Selbstständigen müssen ihre Produkte oder Dienstleistungen irgendwie an den Mensch bringen. Wirklich Lust darauf haben allerdings nur wenige, denn für viele fühlt sich der Verkaufsprozess eher unangenehm an. Ein viel empfohlenes Mittel, um potenzielle Kunden zu überzeugen, ist die Einwandbehandlung. Damit ist die Gesprächsstrategie gemeint, mit der du potenzielle Zweifel und Unsicherheiten der Interessenten "behandelst", also aushebelst und damit einen Kauf wahrscheinlicher machst. Allerdings kann eine...

Continue Reading...

Was ist Business Storytelling und wie wende ich es im Marketing an?

"Was ist eigentlich dieses Business Storytelling? Und wie kann ich es in meinem Content, meinem Marketing und im Vertrieb einsetzen?" Das ist eine der häufigsten Fragen, die wir erhalten. Die Grundlagen von Business Storytelling und wie du es in deinem Marketing anwendest, erfährst du jetzt.

Wir sprechen auf Social Media, YouTube und unserem Podcast viel darüber, wie du noch besseres Business Storytelling machst. Aber heute treten wir mal einen Schritt zurück und nehmen dich mal mit an den Anfang des Themas. Was ist denn eigentlich dieses Storytelling? Was hat das eigentlich auf sich? Warum brauche ich das? Und die Frage Brauche ich es überhaupt? Und um da heute ein bisschen Klarheit reinzubringen, gehen wir mal einen Schritt zurück und gehen mal zu den Basics.

 

Was ist Storytelling?

Wir kommen mal direkt auf den Punkt, ohne große Marketing-Floskeln: Was ist eigentlich dieses Storytelling? Storytelling ist etwas, was du...

Continue Reading...

Content planen f├╝rs ganze Jahr - nutze Content-"Leuchtt├╝rme"

2023 ist voll da. Und wenn du jetzt auf der Suche bist nach einem Kommunikationstool, nach einer Anleitung, wie du deine Content- und Redaktionsplanung perfekt gestalten kannst, helfen wir dir. Wir erklären dir, wie du mit "Leuchttürmen" deine Inhalte fürs ganze Jahr planen kannst.

Wir sind am Anfang des Jahres und jetzt ist ein fantastischer Zeitpunkt zu überlegen, was du in den nächsten nicht mehr ganz 52 Wochen veröffentlichen willst, sodass es auf deine Marke einzahlt. Dass es dann auch auf den Umsatz einzahlt und eben auch die Stärkung deiner Positionierung. Was das angeht haben wir (Uwe, ehemals Fernsehproduzent für Sender wie ProSieben und Sat.1 & Bernhard, ehemals Teil der Geschäftsführung bei Sport 1) beim Fernsehen einiges gelernt. Im TV geht es darum, ein ganzes Jahr zu planen und zu bespielen, gerade bei Formaten wie taff, Galileo oder...

Continue Reading...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.